Bergschule Watzmann | Tel.: 0049 / (0)8657 / 711

Wanderwoche im Nationalpark Berchtesgaden

Kategorie: Bergwandern

"Rund um den Königsee - mit Watzmann Besteigung"

Das Steinerne Meer mit seiner schroffen Karstlandschaft und seinen verträumten Almwiesen sorgt für ungewöhnliche Schönheit. Einzigartig auch die üppige Flora und Fauna, die uns auf dieser Wanderung erwartet.

Ein Frühsommertermin wegen der herrlichen Blumenpracht, ein Spätherbsttermin wegen der Hirschbrunftzeit.

Termine:
09.06. - 14.06.2024 (Sonn. - Frei.) Durchführungsgarnatie
08.09. - 13.09.2024

Preis: 945,- Euro / pro Person (bei einer Teilnehmerzahl von min. 6 Personen)
1.045,- Euro falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird

Vorgesehener Tourenablauf:

1. Tag: Treffpunkt jeweils am Anreisetag um 11.00 Uhr am Parkplatz Königsee (Tourist Info), Schifffahrt über den Königsee zur Anlegestelle Kessel, Aufstieg zur Gotzenalm (ca. 3 1/2 Std., 1000 Hm), von der Gotzenalm haben wir eine herrlichen Blick auf die berühmte Watzmann Ostwand.

2. Tag: Über die Regenalmen, runter über das Landtal, erreichen wir nach ca. 4 - 5 Std. die urig, gelegene Wasseralm (1408 m).

3. Tag: Zum Halsköpfl, mit fantastischem Ausblick auf den "König Watzmann", vorbei an den malerisch gelegenen Grünsee und Schwarzsee zum Kärlingerhaus (750 m Aufstieg / 450 m Absteig / ca. 5 Std.).

4. Tag: Abstieg über die Saugasse nach St. Bartholomä, Aufstieg über den teilweise versicherten Rinnkendlsteig (hier ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich) nach Kühroint (1200 m Abstieg / 1200 m Aufstieg / ca. 7 Std.).

5. Tag: Aufstieg zum Watzmann Haus (1950 m), weiter zum Watzmann Hocheck (2650 m), hier muss eine ca. 10 m hoher Absatz der seilversichert ist, bewältigt werden. Mit dem Watzmann Hocheck haben Sie den ersten Watzmann Gipfel (2651 m) besteigen. Hier erwartet uns eine prächige Aussicht auf die umliegenden Berge: den weiteren Gratverlauf bis zur Mittelspitze (2713 m), bis rein zum Alpenhauptkamm u. a. zum Großvenediger (Aufstieg 1200 m, Abstieg 600 m, ca. 7 Std.). Nächtigung und gemütliche Ausklang der Tourenwoche am Watzmann Haus.

6. Tag: Abstieg nach Kühroint, weiter zum Aussichtsberg Grünstein, Abstieg zum Königsee (1300 m Abstieg / ca. 4 Std.).

Leistungen:

  • Bergführerhonorar,
  • 5 x HP/Lager auf der Hütte
  • Schifffahrt bis zur Anlegestelle Kessel
  • Reiserücktrittsversicherung

Teilnehmer: 6 - max. 10 - 12 Personen

Anforderungen:

Bergwandererfahrung erforderlich, Kondition für Gehzeiten bis zu 6 Std. und Aufstiege bis 1200 Hm im normalen Gehtempo (vorgegebene Wanderzeiten), Gehintervalle mind. 1 1/2 Std., Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich,

Schwierigkeit der Wanderung:

überwiegend einfach bis mittelschwer (blau - rot), Rinkendlsteig ist schwer (schwarz), Aufstieg bzw. Abstieg zum Watzmann Hocheck ist ebenfalls schwer (schwarz)

Klassifizierung alpiner Wege

Geeignet für Bahnanreise