Bergschule Watzmann | Tel.: 0049 / (0)8657 / 711

Skitouren in den Pyrenäen

Kategorie: Skitourenreisen

Skitouren im Aigüestortes Nationalpark

4 tägige Durchquerung vom Aigüestortes Nationalpark - Hüttentour

Pyrenäen, ein Grenzgebirge zwischen Frankreich und Spanien, ein riesiges Hochgebirge zwischen Atlantik und Mittelmeer im Süden Europas. Dort gibt es Berge soweit das Auge reicht: wild, steil und im unteren Bereich oft mit lichten Kiefernwäldern durchzogen. Riesige Abfahrten - ideales Skigelände, oft sage und schreibe bis zu 1500 Hm - baumfreies Skigelände. Wir unternehmen Skitouren bzw. eine Skitdurchquerung im Aigüestortes Nationalpark. Der Aigüestortes Nationalpark gehört zu den spektakulärsten Landschaften der Pyrenäen, er ist auch der einzige Nationalpark in der autonomen Region Katalonien. Je nach Wetter-, Schnee- und Lawinensituation können wir bei dieser 4-tägigen Hüttentour sehr variabel agieren. Bei guten Verhältnissen können wir auch imposante Gipfel besteigen, die Aufstieg betragen ca. 1000 - 1500 Hm. Am Abreisetage können wir noch das bekannte Kloster von Monserrat besuchen und uns noch die eine oder andere Sehenswürdigkeit von Barcelona anschauen.

Termin: 7.03. - 14.03.2020

Preis: 1.550 Euro ab 5 - max. - 7 Personen

NEU vorgesehenes Programm:

1. Tag: ca. 3 stündiger Flug nach Barcelona, ca. 4 Std. Fahrt zu unserem Ausgangspunkt (Hotel),

2. Tag: Skitour im Aigüestortes Nationalpark

3. - 6. Tag: 4- tägige Skidurchquerung vom Aigüestortes Nationalpark, übernachtet wird auf Hütten,

7.Tag: Rückfahrt nach Barcelona, Kurzbesuch im Kloster Monserat

8. Tag: evt. noch Besichtigung von Barcelona,Heimflug

Leistungen:

  • Bergführerhonorar
  • 3 x Übernachtung im Hotel mit Halbpension / Doppelzimmer
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension auf der Hütte im Lager
  • 1x Übernachtung im Doppelzimmer in Barcelona mit Frühstück
  • Mietwagen und Spritkosten

nicht in den Leistungen enthalten: Flug ca. 200 Euro, Getränke,

Voraussetzungen: anspruchsvolle Skitouren, mit Anstieg bis zu 1600 Hm, mit bis 5 - 6 Std. Aufstieg, sichere Aufstiegs- und Abfahrtstechnik bis zu 35 Grad, bei sehr harten Verhältnissen muss unter Umständen auch mit Steigeisen gegangen werden.

 

 

Bergschule Watzmann
Hubert Nagl
Am Forstamt 3
83486 Ramsau b. Berchtesgaden
Deutschland
Tel.: 0049 / (0)8657 / 711
Fax: 0049 / (0)8657 / 983777
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang