Bergschule Watzmann | Tel.: 0049 / (0)8657 / 711

Ski Plus - Tiefschneefahren in Davos

Variantenschifahren in Davos

Kategorie: Skitouren / Skiplus

Davos gehört mit Sicherheit zu den besten Tiefschneerevieren der Alpen. Weißfluhgebiet, Jakobshorn, Rinerhorn oder Madrisa bieten uns zahlreiche großartige Tiefschneeabfahrten: von sanft bis steil auch mit kurzen Aufstiegen. Auch das Strelagebiet oder die große "Arosarunde" sind möglich, hierzu muss man aber noch zusätzliche Einzeltickets kaufen. Untergebracht sind wir mitten in Davos im Hotel Joseph´s House, ein prächtiges Jugendstilhotel, verbreitet einen besonderen Charme.

Termin: 2.02. (Anreise am Sonntag bis ca. 18.00 Uhr) - 7.02.2018 (Abreise am Freitag ca. 15.00 Uhr nach dem Schifahren)

Preis: 1.210 Euro bei mind. 5 Teilnehmern - max. 8 Teilnehmer

Leistungen:

  • Bergführerhonorar5 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel / im Doppelzimmer / Abendessen muss außerhalb eingenommen werden
  • 5 Tagesskipass (kann aber sein, dass man nochmals einen Einzelauffahrt kaufen muss z. B. Strelabahn, Pischa oder Arosa - hier gilt der 5 Tagesskipass nicht)
  • Leihausrüstung (ABS Rucksack, VS-Gerät, Schaufel, Sonde)

Nicht inbegriffen: Transfer

Voraussetzungen: Sicheres Schifahren in allen Schneearten, Kondition für Aufstieg von max. 2 Std.

 

 

 

 

 

Bergschule Watzmann
Hubert Nagl
Am Forstamt 3
83486 Ramsau b. Berchtesgaden
Deutschland
Tel.: 0049 / (0)8657 / 711
Fax: 0049 / (0)8657 / 983777
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang