Bergschule Watzmann | Tel.: 0049 / (0)8657 / 711

Anspruchsvolle Hochtouren

Kategorie: Hochtouren

Hochtouren

Anspruchsvolle Glockner Runde - Großglockner 3798 m

Vorgesehenes Programm:

1. Tag: Treffpunkt um 13.00 Uhr am Glockner Haus an der Großglockner Straße, Aufstieg in ca. 2 Std. zur Oberwalder Hütte 2973 m.
2. Tag:
schöne leicht Felskletterei im II. Schwierigkeitsgrad zum Fuschkarkopf 3331 m.
3. Tag: zuerst über den oft stark zerklüftet oberen Pasterzenboden zum Schneewinkelkopf, dann über einen Felsgrat zum Romariswandkopf (3511 m, ca. 4 Std.), Abstieg in ca. 2 Std. zur Stüdlhütte (2802 m)
4. Tag: Aufstieg in ca. 3 Std. zur höchstgelegenen Hütte in Österreich zur Adlersruhe Erzherzog Johann Hütte, zuerst über das Glocknerleitl, dann in leichter, schöner Kletterei erreichen wir den Großglockner (1 1/2 Std.) von der Adlersruhe, Abstieg über die Hohenwartscharte zur wunderbar gelegenen Salmhütte (2638 m, für den Abstieg benötigen wir ca. 4 Std., GZ ca. 8 - 9 Std.).
5. Tag: Abstieg über den Wiener Höhenweg in ca. 3 Std. zum Glockner Haus

Termin: 16.07. - 20.07.2018 (Mon. - Frei.)

Preis: 685,- Euro bei 3 Teilnehmern, 

Leistungen:

  • Bergführerhonorar

 

Große Gipfelziele: Ortler 3905 m, Cevedale 3769 m

Vorgesehenes Programm:

1. Tag: Treffpunkt um 14.00 Uhr in Sulden, Auffahrt mit dem Kanzellift, Aufstieg in 1 ½ Std. zur Düsseldorfer Hütte.
2. Tag: Besteigung des Großen Angelus 3521 m über den teilweise versicherten NW Grat. Nächtigung auf der Düsseldorfer Hütte.
3. Tag: Mit der Seilbahn zur Schaubbachhütte, weiter über den Eisseehütte zur Suldenspitze (3376 m), Abstieg zur Casatihütte (3254)
4. Tag: Besteigung von Zufallspitze (3757 m) und Cevedale (3769 m), Abstieg bzw. Abfahrt mit der Seilbahn nach Sulden. Nächtigung im Hotel.
5. Tag: Aufstieg zur Payerhütte (3029 m, GZ ca. 3 – 4 Std.).
6. Tag: Besteigung des höchsten Gipfel der Ostalpen: „ König Ortler" (3905 m, GZ ca. 10 Std.). Abstieg nach Sulden um Heimreise.

Termin: 4.08. - 10.08.2018

Preis: 865,- Euro bei 3 Teilnehmern,
       1.200,- Euro bei 2 Teilnehmern / pro Person

Leistungen:

  • Bergführerhonorar

Voraussetzungen bei allen Hochtouren:
Bergkondition für Aufstieg von ca. 5 Std., sicheres Steigeisengehen bis ca. 40 Grad, Klettererfahrung bis zum II. Schwierigkeitsgrad.

Bergschule Watzmann
Hubert Nagl
Am Forstamt 3
83486 Ramsau b. Berchtesgaden
Deutschland
Tel.: 0049 / (0)8657 / 711
Fax: 0049 / (0)8657 / 983777
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.